Podcast – Zukunftsweberei

Photo by Jonathan Farber on Unsplash

Im Frühjahr 2021 wurde mir irgendwie schlagartig klar, dass es viele Menschen gibt, die an unterschiedlichsten, oft sehr individuellen Themen arbeiten und doch eigentlich gemeinschaftlich an einem Stück der Menschheit mitweben (ohne es vielleicht zu bemerken, dass sie Teil eines großen Ganzen sind).
Somit war die Idee geboren einen eigenen Podcast zu machen, um diese unterschiedlichen Menschen mit ihren unterschiedlichen Ansätzen vors Mikro zu bekommen. Und um so vielleicht auch zu zeigen, dass wir alle an einem Strang ziehen.
Und natürlich war auch sofort klar, dass ich das nur mit meiner lieben Freundin Ingrid Hahnl-Bichler machen kann.
2015 hatten Ingrid und ich schon eine tolle Astro-Radio-Show im Campus & City Radio St. Pölten.

Zukunftsweberei

So der Name unseres Podcasts und dieser startet aller Vorraussicht nach im Juni 2021 und ist auf all den bekannten Plattformen abrufbar.
So stay tuned.

Natürlich findest Du in Zukunft auch auf dieser Seite unsere aktuellen Podcasts oder hier.

Viel Spaß
Ingrid und Christoph